Centstueck_1920x640.jpg
Helfen Sie unsHelfen Sie uns

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Spenden
  3. Helfen Sie uns

Helfen Sie uns- damit wir Ihnen helfen können

Ansprechpartnerin

Angelika Weis

angelika(at)brk-rettungshunde-ab.de

Warum Spenden

Sämtliche Mitglieder der Bereitschaft Obernau und der Hundestaffel arbeiten ehrenamtlich und auch die Hunde werden von den Hundeführern komplett selbst unterhalten. Trotzdem gibt es natürlich Kosten, die wir als Bereitschaft tragen müssen, wie den Unterhalt der Fahrzeuge, Ausbildungen, Zuschüsse zu Trainingsfahrten, die Einrichtung unseres Bereitschaftheimes, die Sanitätsausrüstung, Einsatzbekleidung, Funkgeräte und andere technische Ausrüstung und vieles mehr.

Ein Teil dieser Kosten müssen wir als Staffel selbst erwirtschaften was uns ohne Spenden nicht möglich wäre. Daher freuen wir uns über jede noch so kleine Spenden und können Ihnen versichern, dass das Geld im vollen Umfang für unsere Kerntätigkeit verwendet wird: Das Auffinden von vermissten Personen.

Wie können Sie Spenden

Wenn Sie uns unterstützen wollen, gibt es verschiedene Wege, das zu tun. Sie können uns eine Überweisung zukommen lassen (Die Kontodaten finden Sie am Ende dieser Seite), Sie können bar bei Veranstaltungen spenden oder Sie können etwas in die Spendendose stecken, wenn wir in der Weihnachtszeit mit unseren Hunden unterwegs sind. Ganz neu ist die Möglichkeit einer Online Spenden, dazu müssen Sie nur diesem Link folgen. In all den Fällen, in denen Sie uns namentlich bekannt sind, bekommen Sie von uns eine Spendenquittung. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gerne unter spenden(at)brk-rettungshunde-ab.de kontaktieren.

Kontodaten

IBAN DE37 7956 2514 0009 6350 84
Raiffeisenbank Aschaffenburg
Kontoinhaber: BRK KV Aschaffenburg - Bereitschaft Obernau
Verwendungszweck: Spende Rettungshundestaffel